Jäger des Augenblicks

Die Expedition zum Gipfel des Roraima Tepui – Jäger des Augenblicks – mit Kurt Albert, Stefan Glowacz und Holger Heuber. Ab 25. April überall in deutschen Kinos. jaeger-des-augenblicksJäger des Augenblicks ist ein Film über ein Abenteuer am Mount Roraima. Es ist ein österreichischer Dokumentar welche sehr gut empfangen ist in Deutschland. Die Dokumentarfilm ist aus dem Jahr 2012. Er war zu sehen in den deutschen Kinos, in den österreichischen Kinos und in den schweizerischen Kinos. Viele Leute haben der Film gesehen.

Es handelt sich in den Film über drei deutschen Extremisten und Bergsteiger. Die Spieler sind: Stefan Glowacz, Kurt Albert und Holger Heuber.

Sie wollten gerne eine vor ihnen noch nicht begangene Route durch die senkrechte Wand des Roraima-Tepuis in Südamerika zu erklimmen. Es ist ein sehr spannende Dokumentarfilm! Auf halber Höhe wird das Versuch abgebrochenen.  Tod Alberts geht plötzlich Tod. Danach gelingt es Glowacz und Heuber schließlich in Bayern zu zweit, das Gipfelplateau zu erklettern zum Top der Roraima-Tepuis.

Trailer Jäger des Augenblicks